Kommunikation mit den Erzieherinnen

In regelmäßigen Abständen (mindestens einmal jährlich) finden Entwicklungsgespräche statt. Bei besonderem Gesprächsbedarf stehen unsere Erzieherinnen auch darüber hinaus zur Verfügung. Die Entwicklungsgespräche basieren auf der Beobachtung der Kinder durch die Erzieherinnen während des Alltags im Kinderladen. Diese wird gemäß dem Auftrag des Berliner Bildungsprogramms regelmäßig dokumentiert.
 
Elternabende finden etwa alle sechs bis acht Wochen statt. Sie beinhalten in der Regel den Bericht aus der Gruppe, Termine, Ankündigungen und bieten den Eltern die Möglichkeit einen Einblick in den Gruppenalltag und das aktuelle Gruppengeschehen zu erlangen.